Dienstag, 20. Juni 2017

Wohnmobil Renovierung Teil 2 !!!

Hallo zusammen an diesem heißen Dienstag,

endlich ist der Sommer da,herrlich...und ich hoffe das bleibt jetzt so.

Danke für die lieben Worte zu unserem neuen Boden im Womo,hab mich sehr gefreut.
Heute geht es mit Teil 2 und den Polstern weiter.Das grässliche "Beige" musste weichen.


                                                                          ♥♥♥


Der Baumwollkarostoff ist vom "Gelben Möbelhaus" und schön hell,so wie wir es gerne haben wollten.
Ich finde er paßt super zu dem Muster des Bodens.Ganze 12 Meter hab ich gebraucht,daß war schon eine Abmesserei,so viel Stoff am Stück hab ich noch nie gekauft,lach.
Insgesamt waren es 4 große und 4 kleine Polster die ich nähen mußte...nur wie ???

Also an dem ersten (hab noch ein großes genommen,ich Hirni )  hab ich schon lange rumgeochst,ppppfffff...das schwierige waren die Einsätze an den Seiten.Bei den weiteren ging es immer besser,freu.

                                                                              ♥♥♥

Damit man sie auch waschen und abziehen kann,hab ich Klettband genommen das aufgebügelt wurde.Total easy !!!


                                                                            ♥♥♥


Nach ca.10 Stunden...nicht am Stück,grins....war ich dann fertig....und auch total happy.

                                                                            ♥♥♥


                                                                            ♥♥♥


                                                                            ♥♥♥

Viel viel Arbeit,aber so ein schönes Gefühl wenn man jetzt durch die Tür kommt,hach !!!

Weiter gehts das nächste mal mit den Vorhängen und Gardinen.


Garten und Schwimmbad warten jetzt und zum CREADIENSTAG möchte ich auch noch.


Eine wunderschöne und sonnige Woche wünsche ich euch ♥♥♥

Liebste Grüße ♥♥♥
Vera ♥♥♥



Kommentare:

Friemellinchen hat gesagt…

Hallo Vera,
Die Polster sind super und die 10 h Arbeit haben sich gelohnt.
Sie passen wirklich sehr gut zu dem Boden und die Idee mit dem Klettverschluss ist sehr praktisch.
Lieben Gruß Iris

Claudia Jahnke hat gesagt…

Ich verfolge ja ganz gespannt die Verwandlung deines Wohnmobils und bin total begeistert. Was für eine Arbeit und wie schön ordentlich.
Liebste Grüße
Claudia

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Wahnsinn, sieht gleich ganz anders aus. sehr sehr gelungen dir Polster.
LG,
Petra

la stella di gisela hat gesagt…

Klasse! Wird immer schöner!!! Toll gemacht!
Lieben Gruß
Gisi

Trixi trauminsel hat gesagt…

Liebe Vera,
ich bin grad über den creadienstag auf deinen Blog gestoßen.
Deine Polster sind toll geworden und du kannst stolz auf deine Arbeit sein!
Ich hab das gleiche gerade vor mir ... 17 Meter Stoff am Stück, der Wahnsinn! :)
Bei mir werden die Polster für den Wohnwagen neu genäht und ich hab erst Nr. 1 fertig. Ich hab es auch mit Klattverschluss genäht, sehr praktisch.
Bis ich einen Post machen kann, wird aber noch viel Zeit vergehen.
Ich geh dann mal und schneide weiter Stoff zu :)
Ganz lieben Gruß,
Trixi

petitmariette hat gesagt…

Wie toll das aussieht. Das hätte ich mich nie getraut... hatte letztes Jahr oder sind das nun schon zwei Jahre her, unsere Hollywood Schaukel Polster bezogen... sieht lange nicht so faltenfrei aus wie bei Dir. Hut ab! LG Alex